Aktuelle Zeit: 27. Mai 2018, 13:54  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 PKWL Broken Night! 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 10
Beitrag PKWL Broken Night!
Wir sehen nun ein Riesiges Feuerwerk und eine sehr schöne Stage die sehr gut aufgebaut wurde! Uns begrüßen die Drei heutigen Kommentatoren Stefan Raab, Wolfgang Petry und Rammstein Sänger Till Lindemann. Es geht sofort mit dem 1 Match los!


1 Match
Pkwl X Television Championship
John Morrison vs Rey Mysterio



Beide Wrestler befinden sich schon im Ring und das Match geht auch sofort los.

J-MO und Rey tasten sich erstmal ein wenig aneinander heran ehe es in einen Lock Up geht, dieser wird aber sofort von J-Mo gebrochen und er zeigt einige Kicks gegen Rey. Nun folgt sofort ein schöner Dropkick von J-Mo gegen Rey. Rey fällt nach diesen über die Seile kann sich aber am Seil festhalten und bleibt am Apron stehen. J-MO will ihn nun mit einem Clotheline nach draußen befördern, Rey kann aber ausweichen und zeigt einen Shoulder Block gegen den Bauch von J-Mo. J-Mo taumelt nun im Ring und Rey Mysterio kommt mit einem Springboard Dropkick angesprungen und befördert J-Mo zu Boden, welcher sich sofort aus dem Ring rollt. Rey zeigt aber sofort einen Sucide Dive nach draußen. Rey und J-Mo liegen nun draußen am Boden und der Referee beginnt beide anzuzählen. Bei 5 kommt Rey aber wieder auf die Beine. Er packt J-Mo und will seinen Kopf gegen die Ringtreppe hämmert. J-Mo kann aber kontern und hämmert stattdessen Reys Kopf gegen die Ringecke, und schmeißt ihn anschließend in den Ring zurück. Im Ring zeigt er einige Tritte gegen Rey und anschließend einen Suplex. Der Pin von J-Mo 1…2… aber Rey kann sich befreien. J-Mo wartet nun bis Rey wieder auf die Beine kommt und nimmt ihn in den Ansatz zu einem Full Nelson Suplex. Rey kann aber mit einigen Schlgen kontern und zeigt einen Hurricanne Runner, welcher J-Mo direkt aufs 2 Seil befördert. Sofort der Taunt zum 619, doch J-Mo gelingt es auszuweichen und Rey dreht sich ins Leere. Rey taumelt nun im Ring umher, J-MO nutz dies und rollt ihn sofort ein. 1…2… aber nein Rey kann sich noch befreien. J-Mo ist nun ein wenig sauer. Er packt Rey und nimmt ihn in den Ansatz zum Moonlight Drive, doch Rey kann wieder kontern und zeigt einen DDT gegen J-Mo. Beide liegen nun im Ring und werden vom Referee angezählt. Bei 4 kommt allerdings Rey schon wieder auf die Beine. Er wartet nun bis J-Mo auch wieder auf die Beine kommt und verpasst ihn dann einen schönen Clotheline. Sofort springt Rey dann aufs Turnbuckle. Er wartet bis J-Mo auf die Beine kommt und verpasst ihn einem Hurricane Runner. Die Fans sind völlig begeistert von dieser Aktion. Sofort das Cover von Rey 1…2… aber J-Mo schafft es noch auszukicken. Rey kann es nicht glauben. Er wartet nun bis J-Mo wieder auf die Beine kommt. Rey wartet nun bis J-Mo auf ihn zukommt und verpasst ihn dann einen Arm Drag, welcher in einen Armbar übergeht. J-Mo versucht sich zu befreien. Schafft dies aber zuerst nicht. Erst nach einiger Zeit schafft es J-MO die Aktion ihn einen Head Siccors um zudrehen. Nun versucht Rey sich zu befreien, was ihm nach einiger Zeit auch gelingt indem er sich in die Seile rettet. Nun stehen beide wieder im Ring und liefern sich einen Staredown. Dieser wird von J-Mo gebrochen und er zeigt einige schnelle Clothelines gegen Rey gefolgt von einem schnellen Armbar. J-Mo geht nun aufs Apron und wartet bis Rey auf die Beine kommt und verpasst ihm anschließend einen Flying Chuck. Das Cover 1…2… aber Rey kann sich wirklich noch befreien. J-Mo zieht nun Rey zur Ringecke und es soll der Starship Pain folgen. Doch was ist das plötzlich sieht man wie Rex Kitchen die Rampe herunter stürmt. Er stürmt in den Ring, wo ihn J-Mo attackieren will, doch Rex Kitchen kann ihn schon einem Spear verpassen. Der Rferee bricht sofort das Match ab.

Sieger und weiterhin PKWL X Television Champ: John Morrison.


Rex Kitchen geht nun zu Rey Mysterio und hilft ihm auf die Beine. Dieser lässt sich ein Mikro geben: „Nun ist es soweit. Die Zeiten werden hier in der PKWL werden sich grundlegend ändern. Denn ein neues Stable wird von nun an PKWL regieren, doch vorher muss noch eines geschehen, diese Maske muss ab!“ Die Fans sind völlig schockiert. Rey lächelt nun Rex Kitchen zu und zieht sich die Maske vom Kopf. Die Fans können ihren nicht trauen Mr Amazing kommt hinter der Maske hervor. Die Fans buhen Mr Amazing nun stark aus. Er nimmt sich wieder ein Mikro:,, Hinter dieser Maske gab es nie den von euch so geliebten Óscar Gutiérrez Rubio, hinter dieser Maske steckte nur ich! Das erste Mitglied des neuen Stables habt ihr ja schon kennengelernt, aber später wird noch ein Mitglied hinzustoßen und die härteste Zeit für alle außerhalb des Stables wird beginnen!“ Mr Amazing lacht nun laut auf und schlägt mit dem Mikro auf den gerade wieder auf die Beine gekommen John Morrison ein. Nun zeigt auch Rex Kitchen Tritte gegen J-Mo. Mr Amazing hat inzwischen von draußen 2 Stühle geholt. Mit diesen fertigen sie nun J-Mo brutal ab. Nach einiger Zeit lassen, sie den stark blutenden J-Mo im Ring zurück und gehen unter viel Heat Backstage. J-Mo wird nun von Ärzten unteruscht und mit einer Trage nach draußen gebracht

Unsere Drei heutigen Kommentatoren mit Stefan Raab, Till Lindemann und Wolfgang Petry geben an das der Folgende Kampf ein Street Fight wird! Auch auf wunsch von Christian und Randy Orton!

Da dies nun ein Street Fight werden wird sehen wir noch wie mehre EInkaufswagen voll mit allerlei an Waffen zum Ring gefahren werden, ehr wir die Musik Entrance von Christian hören der unter wenigen Pops in den Ring kommt und sich eine Mülltonne mit in den Ring nimmt. Randy Orton kommt sofort von Hinten mit einem Stahlseil und es geht sofort los als der Referee dies erkennt.

2 Match
Street Fight
Christian vs Randy Orton

Randy will Christian sofort würgen, doch dieser wirft Randy über sich rüber und bringt dann einen Running Dropkick durch. Christian geht sofort zu der Mülltonne und will diese dem Heel und ehemaligen Tag Partner an den Kopf hämmern, doch Randall kann sich ducken und ihn die Beine wegziehen. Randy schnappt sich nun den Körper von Christian und will einen Running Side Slam auf die Mülltonne zeigen, doch Christian kann sich befreien und einen Russian Leg Sweep auf die Mülltonne gegen Randy Orton zeigen. Das Cover folgt sofort 1... Randy befreit sich schon sehr früh, war auch zu erwarten. Christian rennt nun schnell aufs Top Rope und will einen Diving Headbut zeigen, doch Randy steht schon und kann Christian auf dem Turnbuckle einen harten Schlag an den Kopf verpassen. Er will nun seinen Rope Hung Ddt zeigen, doch Christian kann sich mit den Füßen in den Ring werfen und mit einem Inverted Neckbreaker kontern. Randy zeigt sich ehr überrascht und Christian hebt Randy hoch und verpasst ihn einige Punches und auch der Pendulum Kick soll in der Ringecke folgen, doch Randy kann sich zur Seite bewegen und nimmt Christian in der Ringecke in den Body Scissors mit einem Schönen Submission Hold. Christian scheint gegen die Aufgabe zu kämpfen, doch Randy drückt immer doller und hat nun das Stahlseil in der Hand und will mit diesem einen Sleeper Hold nehmen, doch Christian kann mit einem Inside Cradle kontern 1... Randy befreit sich und will sofort mit einem RKO nachsetzen, doch Christian drückt ihn leicht weg und verpasst ihn einen Reverse Ddt. Christian geht nun nach draußen und nimmt aus dem Einkaufswagen einen Kendo Stick und ein Stacheldraht, den er sich um die Hand Wickelt! Er geht in den RIng und wartet bis Randy aufsteht und verpasst ihn seine Backhand Chops mit dem Stacheldraht und die Brust von Randy Orton fängt an zu Bluten, aber auch die Hand von Christian, der sich nun wie verrückt die Hände hält und sogar zu Boden sackt. Als er wieder aufsteht kriegt er den Kendo Stick von Randy Orton ins Gesicht. Er will sofort nachsetzen, doch CHristian will sich mit schlägen mit seiner Kaputten Hand, doch Randall Keith Orton kann diese verhindern und verpasst CHristian plötzlich seinen Backbreaker. Er Tauntet nun zum RKO, doch Christian drückt ihn erneut weg und verpasst ihn dann einen Flapjack, als Randy sich umdreht und auf ihn zuläuft. Christian klatscht nun in die Hände und will einen Killswitch zeigen oder wie viele ihn gerne nennen ,,Unpretier". Doch auch Randy drückt ihn dabei weg und als dieser sich umdreht folgt ein Powerslam. Randy setzt sofort den CHin Lock an. Christian versucht sich vergeblichst draus zu befreien und will nun aus den Ring robben in diesem Lock, doch Randy sieht dies und lässt den Move los und will einen Blitzschnellen Knee Drop zeigen, doch Christian geht zur Seite und verpasst ihn einen Springboard Sunsit Flip 1...2.... im letztem Moment befreit sich Randy, aber wirklich im allerletztem! Christian hat es nun satt und verpasst Randy einen blitzschnellen und mit wirklich viel impact einen Spear! Das Cover 1...2... wieder kickt Randy aus! Christian macht sich nun auf dem Weg zum Seil und will seinen Diving HEadbut erneut zeigen und dieses mal gelingt er 100 % ig. Sofort das Cover 1...2... Randy kann sein Fuß aufs Ringseil legen und Christian fängt an mit dem Referee zu Disskutieren, doch Randy ist schon wieder oben und verpasst Christian auf einmal einen RKO! Randy scheint noch nicht genug zu haben und will allen anschein den Punt Kick zeigen! Randy läuft an und Trifft Christian haargenau! Das Cover ist nur noch formsache 1..2..3
Sieger: Randy Orton

Randy geht sofort nach draußen und nimmt sich ein Mic.
,, Ich habe etwas zu verkünden! Christian wird ab heute nicht mehr hier in der PKWL Ruhen, er wird sich in eine Pause vergehen, der er habe beim Managment erreicht, das Christian aufgrund seiner etlichen zu Spät kommerei nun aus der PKWL vorerst entlassen wird! Zudem wird er eine Rückkehr vorerst nicht mehr feiern da es eine 30 Tage Reglung dafür gibt. Kommt ihr freut euch doch darüber ? Dort im Ring liegt ein Unfähiger Junge der von der Viper, dem Legend Killer in Rente geschickt wurde" Christian wird nun mit einer Trage aus dem Ring gefahren und die Halle ist geschockt über dieses Ereignis! Wir schalten mit diesen Bildern gehen wir zu unseren 3 Kommentatoren die uns nochmal bestätigen das Christian die PKWL Wirklich verlässt!


3 Match
John Cena vs. Triple HBK

Der Ringrichter gibt das Signal zum Start, John Cena macht sich gleich bereit loszulegen aber Triple HBK will Cena scheinbar die Hand reichen. Cena ist sehr verwundert, doch nach kurzer Überlegung reicht er ihm die Hand. Das war ein Fehler, denn dies nützt Triple HBK aus und kickt Cena in den Bauch. Mit einem harten Faustschlag auf dem Hinterkopf bringt er Cena zu Boden. Es folgen weitere harte Kicks auf Cena’s Kopf, bis der Referee ihn zurückdrängt um den gesundheitlichen Zustand von John Cena zu checken. Cena aber zeigt an dass er weitermacht und versucht aufzustehen, doch Triple HBK hindert ihn mit einem Kick in seinem Magen daran. Nun posiert er und provoziert ein bisschen die Fans. Dies nutzt Cena für ein Roll-Up Pin, der aber nur für ein 2-count reicht. Cena nimmt sofort Anlauf in die Seile und zeigt einen Shoulderblock. Triple HBK steht darauf sofort wieder, aber genauso schnell kommt auch der zweite Shoulderblock. Es folgt ein Fisherman Suplex und darauf sofort ein Five Knuckle Shuffle. Es soll nun auch sein Finisher der F-U kommen. Doch Triple HBK kann sich in letzter Sekunde retten und verlässt den Ring. Triple HBK hat sich den Matchverlauf wohl anders vorgestellt und will sich draußen ein wenig erholen. Doch falsch gedacht, denn Cena kommt sofort nach und zeigt ein whip-in gegen die Ringtreppe und wirft ihn danach zurück in den Ring. Cena zeigt einen weiteren Whip-In, diesmal gegen die Ringecke. Er will eine Clothesline gegen den an der Ringecke lehnenden Triple HBK zeigen. Doch Triple HBK kann aus dem Weg gehen und Cena rennt nur gegen den Pfosten. Obwohl noch total erschöpft rennt Triple HBK los und zeigt einen Spear gegen Cena. Doch er ist nicht mehr in der Lage zu pinnen. So liegen beide für einige Zeit regungslos nebeneinander am Boden. Der Referee beginnt schon mit dem Anzählen. Bei 7 kommen beide etwa zeitgleich wieder auf die Beine. Es beginnt ein Schlagabtausch mit den Fäusten. Cena gewinnt die Oberhand und drängt Triple HBK in eine Ecke des Ringes. Dort greift Triple HBK jedoch zu unfairen Mitteln und steckt zwei seiner Finger in die Augen von Cena. Cena nun kurzzeitig ohne Augenlicht, kann sich nicht wehren, als „The Evil King“ zum Side Effect ansetzt, den er auch durchbringt. Nun geht er aufs Top Rope und es kommt ein Moonsault gefolgt von einem Pin 1…2… Nein Cena kickt aus. Triple HBK ist frustiert und geht wieder aufs Top Rope. Er will den Frogsplash zeigen. Im letzten Augenblick kann aber John Cena ausweichen. Triple HBK hält sich den Bauch mit dem er schmerzhaft auf dem Ringboden aufkam. Triple HBK ist trotzdem früher wieder auf den Beinen als Cena. Er nimmt in den Seilen Anlauf und rennt auf Cena zu, doch der kontert mit einem Spinebuster. Nun geht auch mal Cena auf das Top Rope. Er wartet bis Triple HBK halb aufgestanden ist und kommt dann mit einem Leg Drop angeflogen. Cena versucht gleich Triple HBK zu pinnen 1…2… Nein er kann sich befreien. Nun zeigt Cena einen Back Suplex. Triple HBK ist nun schwer angeschlagen und Cena riecht seine Chance das Match zu beenden. Er macht seinen „You can’t see me!“ Taunt. Triple HBK zieht sich an den Seilen nach oben, alleine scheint er nicht mehr stehen zu können. Will ihn in die Position für seinen Finisher bringen. Doch Triple HBK klammert sich mit Händen und Füßen an die Seile, so dass Cena seinen Plan ändern muss. Er nimmt Anlauf in den Seilen und will Triple HBK eine Clothesline nach draußen verpassen, doch dieser Zieht das oberste Seil nach unten und John Cena landet außerhalb des Ringes. Die Fans buhen Triple HBK aus, doch der setzt ein Lächeln auf und zeigt den Mittelfinger in die Menge. Als sich Cena wieder halbwegs erholt hat und langsam auf die Beine kommt, nimmt Triple HBK Anlauf und zeigt einen unglaublichen Suicide Flip Senton nach draußen. Danach zögert er keine Sekunde und rollt Cena zurück in den Ring. Er selber folgt und geht direkt aufs 3. Seil. Von dort kommt er mit einem Frogsplash angeflogen und pinnt ihn kurz darauf 1…2…3… Cena hat keine Kraft mehr um aus dem Cover rauszukommen. Wegen dem Finish gibt es auch ein paar wenig Leute die Triple HBK applaudieren als dieser sich wieder auf den Weg Backstage macht.
Gewinner Triple HBK



Backstage sehen wir nun Jeff Deritton zum Interview bei Elton. Jeff Deritton gibt an das er eine Klage gegen The Kill eingereicht habe, um die PKWL Zu schaden und um dazu zu sorgen das er die PKWL übernhemen wird. Er sagt das er es nicht in Ordnun findet was dieser getan hat, doch er gehört zum Team FCW Stable und wird mit einem Titelgewinn den anfang für eine INvasion Starten.

4 Match
Pkwl Power Destruction Championship
Dolph Ziggler vs Goldberg vs CB Orange



Das Match beginnt. Keiner will was riskieren und die drei starren sich erst einmal nur an, bis Goldberg den ersten Schritt macht und auf CB Orange losgeht. Dolph Ziggler flüchtet gleich nach draußen und schaut sich an wie sich Goldberg und Orange einen Faustkampf im Ring liefern. Nach kurzer Zeit gewinnt Goldberg die Oberhand und drängt CB in eine Ringecke. Es folgt ein Whip-In in die gegenüberliegende Ecke und Goldberg folgt mit einer Clothesline. In der Zwischenzeit hat sich Dolph wieder in den Ring gerollt und als sich Goldberg nach der Clothesline umdreht kommt Ziggler mit einem Dropkick. Danach setzt er gleich zum Pinversuch an, doch CB Orange holt Ziggler gleich von Goldberg runter und verpasst ihm ein paar Faustschläge ins Gesicht. Dann whippt er Ziggler in die Seile und als er zurückkommt erwartet ihm ein Diving Dropkick vom Orangenmann. Nun steht auch Goldberg wieder und holt sich Ziggler. Er hebt ihn mit beiden Armen über seinen Kopf und wirft ihn wie ein Sack Kartoffel einfach aus dem Ring, doch er hat auf CB Orange vergessen der jetzt hinter im steht und einen German Suplex zeigt. Es folgt der Pinversuch, doch Goldberg kommt ohne Probleme raus. CB Orange bleibt aber dran und zeigt einen DDT, geht dann aufs Top Rope und kommt mit einem Diving Headbutt. Ziggler ist nun wieder in den Ring gekommen und setzt den Sleeper Hold an Orange an. CB wird langsam schwächer und geht in die Knie. Goldberg steht wieder und geht auf Ziggler. Aber anstatt Ziggler zu attackieren greift er CB Orange's Knöchel und setzt den Ankle Lock an. Jetzt werden gleich zwei Submissions an CB ausgeführt. Die Kommentatoren rätseln schon, wer gewinnt wenn CB Orange aufgeben würde, doch Goldberg scheint genug zu haben, lässt CB los und kickt Ziggler in den Rücken. Nun versucht er den Orangenmann zu pinnen 1...2....Nein Ziggler kommt herangesprungen und verhindert den Sieg von Goldberg. Dieser steht zornig auf und will einen Big Boot zeigen, doch Ziggler kann ausstellen und kickt Goldberg in den Bauch und zeigt einen Sitout Facebuster. Nun das Cover 1...2.. Kickout - CB Orange hat sich in der Zwischenzeit aus dem Ring gerollt - Dolph geht aufs Top Rope. Goldberg steht wieder und Ziggler kommt mit einem Dropkick, der Goldberg wieder auf den Boden zurückholt. Sofort geht Ziggler wieder aufs oberste Seil und kommt diesmal mit einem Leg Drop. Erneut der Pinversuch 1...2.. Nein wieder kommt Goldberg raus. Ziggler wartet bis Goldberg wieder steht. Jetzt versucht er einen Suplex durchzubringen. Aber da hat er sich eindeutig zuviel vorgenommen. Goldberg ist zu schwer und Ziggler hat keine Chance den Move durchzuführen. Goldberg macht dann selbst einen German Suplex, als wolle er ihm zeigen wie sowas wirklich geht. Goldberg geht nun in eine Ecke und macht sich bereit für einen Spear. Als er losrennen will hält aber CB Orange, der sich wieder erholt hat, Goldbergs Beine fest und Goldberg fällt auf die Schnauze. Dann geht CB auf Ziggler los. Er zeigt eine Powerbomb und dann kommt sofort der Pinversuch 1...2... Nein Goldberg verhindert den 3-Count. Es folgt ein Faustkampf zwischen CB und Goldberg. CB gewinnt und zeigt eine Clothesline. Er geht aufs oberste Seil und will einen Diving Elbow zeigen, aber Goldberg rollt sich aus dem Weg und CB fliegt ins Leere. Nun geht Goldberg aufs Top Rope. "Was hat er vor?" fragen sich die Kommentatoren. Als CB wieder aufgestanden ist, springt Goldberg los und zeigt einen Spear vom Top Rope. Er sieht dass Ziggler wieder auf den Beinen ist und will auch ihm den Spear verpassen. Ziggler kann aber aus dem Weg gehen und landet mit den Schultern in den eisernen Rinpfosten. Ziggler packt ihm am Kopf und zeigt den Zig Zag. Es folgt das Cover 1...2....3 Dolph Ziggler hat gewonnen.

Sieger: Dolph Ziggler


Dolph Ziggler feiert seine Titelverteidigung, doch er wird von The Kill unterbrochen, der auf dem Titantron zu sehen ist! Er sagt das es bald soweit sei und das er einen Titel einstellen werde! Er Kündigt uns nun Dolph Ziggler vs John Morrison an, der Titel der gewinnt, dessen Titel bleibt laut Kill in dieser Liga! Er Wünscht beide glück und Dolph feiert sich noch ein wenig! Wir schalten Backstage nochmals zu Jeff Deritton und Elton.



Wir sind nun Backstage und sehen Elton der für ein Interview mit Jeff Deritton bereit steht. Er sagt, dass seine Anwälte eine Klage gegen The Kill eingereicht hat. Da es offensichtlich ist, dass Kill als Chairman unfähig ist. Und später werde ich dann die PKWL übernehmen. Daraufhin fragt Elton, ob er verrückt geworden sei. Jeff Deritton sagt:"Gegenfrage: Hast du schon einmal ein Mikrophon geschluckt?" Jeff nimmt Eltons Mikrophon und stopft es in seinen Mund. Dann schupft er ihn aus dem Bild der Kamera. Von einer blonden Assistentin lässt er sich ein neues Mikro holen und fährt fort - "Achja und ich gehöre auch zum FCW Stable und mein Titelgewinn heute wird der Anfang einer Invasion sein. Mit einem unheimlichen Lachen Jeffs endet diese ziemlich seltsame Promo.

Cm Punk betritt unter Pops in die Halle und hat natürlich sein Koffer mit dabei.Er Posiert im Ring weiter, bis die Musik von Powerhorse ertönt und der auch zum Ring kommt! Es wird noch ein Video zu dieser Story eingespielt, welche durch eine Tag Team Fehde eingeleitet wurde! Aufjedenfall schalten wir wieder in den Ring und unsere beiden Wrestler schauen sich an, wie ein Sarg mit Thumbtacs an den Ring zu fahren, der auf der Rampe stehen gelassen wird. Es ertönt der Ringgong

5 Match
10,0000 Thumbtacks Match
Cm Punk vs Powerhorse


Cm Punk will sofort seinen Koffer gegen Pope einsetzen, doch Powerhorse kann sich mit einem Tritt gegen das Knie von Punk befreien und somit den Schlag mit den Koffer verhindern. Cm Punk kommt nun hoch, doch muss ein erneuten Schlag ans Knie einstecken und Pope zeigt jetzt einige Elbows gegen das Bein und will dann den Ankle Lock ansetzen, doch CM Punk befreit sich sofort und Tritt Powerhorse übers Ringseil, doch Pope kann sich an den Seilen festhalten und steigt schnell aufs Top Rope und will einen Moonsault zeigen, doch Cm Punk bewegt sich zur Seite und Powerhorse springt ins Leere. Langsam bewegt sich der Heel hoch und CM Punk will einen Kick zeigen und kann Pope so wieder auf den Rücken zwingen. Sofort nimmt er Powerhorse hoch und whippt ihn in die Ringecke, doch Powerhorse kontet mit dem gleichen Move, doch nimmt ihn dann in einen Powerslam ansatz, wo Cm Punk sich jedoch draus befreien kann und ihn ins Auge Kratzt, um ihn einen ddt zu verpassen. Cm Punk steigt nun aufs 3 Seil und will einen Diving Elbow zeigen, doch aufmal geht er runter und steigt aus den Ring und nimmt sich einen Stuhl in den Ring und will diesen Powerhorse an den Kopf knallen, doch dieser duckt sich und Cm Punk trifft das Seil und der Stuhl federt Cm Punk direkt ins Gesicht. Powerhorse will dies ausnutzen und verpasst Hardyboy einen Spear. Die Fans Heaten nun gegen Powerhorse der sich nun ein Mic schnappt ,,Ihr Glaubt wirklich das Cm Punk Chancen hat ? Ich brauch ihn nehmen und ihn den Punt Kick verpassen, dann nimm ich ihn in den Angle Lock und dannach werf ich ihn in den Sarg zu den Thumbtacs und ihr könnt nichts dagegen tun ihr Luschen" Nun wirft ein Dunkelhäutiger Pope ein Bierbecher ins Gesicht. Powerhorse nimmt sich das mic "Was ist an einem Schwarzen weiß ? Ja sein Meister, Also komm gefälligst zu mir in den Ring und Küss meine Füße" Der Dunkelhäutiger kommt nun in den Ring, doch auf einmal ist Cm Punk oben und verpasst Powerhorse einen Side Kick. Der Dunkelhäutige wird nun von Cm Punk aus den Ring gebracht und dort kann Powerhorse ihn mit einem Baseball Slide überraschen! Cm Punk bekommt nun einige Punches an den Kopf. Cm Punk fängt nun leicht an zu Bluten und Powerhorse nimmt sich unter dem RIng ein Stacheldraht Vierkantholz heraus und hämmert diesen an den Kopf von Cm Punk der nun sehr Stark Blutet. Powerhorse schnappt sich nun den Kopf vom Straight Edge Mann und hämmert ihn mit einem Ddt auf den Stacheldraht. Powerhorse schreit nun etwas aus sich raus was keine Sau verstehen kann, doch er schnappt sich den Fuß von Punk und will ihn in den Ankle Lock verpassen, doch Cm Punk kommt raus und kann Powerhorse einen Starken Tritt in die Eier verpassen. Sofort verpasst Cm Punk ihn einen Running Crossbody durch die Ringabsperrung und fängt nun mit den fans an zu Jubeln. Er geht nun in den Ring und will sich dort seinen Koffer schnappen, doch Powerhorse steht auf einmal hinter ihn und verpasst ihn einige Harte Backhand Chops und einen Anschließenden Big Boot. Der Ehemalige Tag Team Champion liegt nun benommen am Boden und soll nun den Punt Kick kassieren. Cm Punk kann sich jedoch zur Seite Robben und verpasst Powerhorse dann einen Double Arm Foreward Suplex. Powerhorse wird nun von Punk aufgehoben und kassiert einen Belly To Belly Suplex und muss erneut über die Ringseile nach draußen. Sofort kommt Cm Punk mit einem Suicide Dive hinterher, doch Powerhorse kann sein Bein Ausfahren und Cm Punk landet direkt darauf. Cm Punk krümmt sich nun vor schmerzen und Powerhorse schnappt sich ein Vorschlaghammer und will diesen Cm Punk um den Kopf hämmern, doch Cm Punk duckt sich und bringt dann einen Dropkick durch, bei dem Pope gegen die RIngtreppe fliegt. Er will mit einem Face Wash gegen Pope nachsetzen und dies schafft er auch. Cm Punk will Powerhorse nun in den Anaconda Vice nehmen doch Pope kann ihn wegdrücken und ihn dann mit einem Drop To Hold direkt auf den Stuhl der außerhalb des Ringes. Pope rollt nun den Sarg neben den Apron und stellt Cm Punk aufs Apron und will ihn einen RKO auf den Sarg verpassen, der aber noch zu ist. Cm Punk kann ihn jedoch am Apron gegen den Ringpfosten hämmern und dann einen Shining Wizzard folgen lassen. Er will den Bulldog zeigen und zeigt den auf den Hallenboden. Powerhorse fängt nun an zu Bluten und wird mit einigen Kicks in den Magen weiter unter Druck gesetzt! Der Ehemalige PKWL Heavyweight Champion scheint nun ganz schön in Bedrängnis zu kommen, denn CM Punk nimmt sich nun seinen Koffer aus dem Ring und hämmert diesen an den Kopf von Powerhorse der sofort sehr doll zu Bluten anfängt! Nun hämmert Cm Punk ihn zusätzlich mit dem Kopf vorran gegen den Ringpfosten und schnappt sich den Arm von Powerhorse und hämmert diesen wiederholt mehrmals gegen den RIngpfosten und fängt dann an zu Feiern, als er Powerhorse einen Roundhouse Kick verpasst. Cm Punk ist außer sich und glaubt wohl nun fest an den Sieg und nimmt sich unter dem Ring einen Tisch hervor und stellt diesen draußen auf und schiebt den Sarg mit den Thumbtacs zur Seite und stellt den Tisch dort hin. Nun schnappt er sich Powerhorse und hämmert ihn nochmal mehrmals gegen den Ringpfosten und hebt einen Blutenden Powerhorse auf den Tisch. Er nimmt sich noch sein Blut und schmiert dies nochmal ins Gesicht von Powerhorse und steigt dann in den RIng und will einen Springboard Corksecrew Crossbody durch den Tisch durch, doch Powerhorse steht plötzlich auf als Cm Punk aufs Seil springt und Pope zieht ihn die Beine Weg. Cm Punk fliegt fast durch den Tisch da er nach vorne fällt, doch Powerhorse fängt sein Kopf an und zieht ihn nun zu sich und bringt einen Piledriver auf dem Tisch durch. Die Halle ist außer sich und es gibt sogar Pops für diesen Starken Move! Powerhorse schnappt sich nun den Fuß von Cm Punk und nimmt ihn nun in den Ankle Lock. Cm Punk schreit vor schmerzen und klopft ab, doch dies bringt ihn nicht wirklich viel und die Halle Heatet gegen den Stolzen Österreicher. Powerhorse lässt den Move nach ca 2 Minuten los und schiebt den Geöffneten Sarg vor Cm Punk und sagt noch das es jetzt vorbei sei. Powerhorse nimmt nun Cm Punk zur Powerbomb hoch, doch dieser hält sich am Seil fest und zieht Powerhorse nach oben und Brawlt dort ein wenig mit ihn. Powerhorse nimmt nun zu einem Running HEadbut anlauf, doch auch Cm Punk fährt seinen Kopf aus und beide rasseln zusammen. Alle beide fallen nun in den Sarg mit den Thumbtacs und der Ringrichter beendet diesen Kampf
Sieger: Draw

Beide Pkwl Superstars rühren sich nicht und sind voller Thumbtacs in diesem 10.000 Thumbtacs Match. Beide Bluten wie Sau und sofort kommen mehre Sanitäter und bitten darum die Kamera wegzuschalten was diese auch tut für einen Promo für den Nächsten Ppv!


Wir sehen nun eine weitere Promo, die das Team FCW Promotet! Zudem wird dannach noch ein Tribut Video zu Christian eingespielt, der die PKWL Heute verlässt! Wir kommen nun zum Main Event des Heutigen Tages!

6 Match
Pkwl Heavyweight Championship
Last Man Standing Elimination Match
Deadgame vs Jeff Deritton vs Shawn Michaels



Wir hören die Theme von Deadgame, dieser kommt unter viel Heat in die Halle, er schenkt den Fans allerdings keine Beachtung und geht direkt in den Ring. Nun ertönt die Theme von Jeff Deritton´s Theme schallt nun aus den Lautsprechern und die Fans beginnen zu jubeln. Deritton klatscht mit den Fans ab und begibt sich dann in den Ring. Nun ertönt die Theme von Shawn Michaels, dieser kommt mit seiner üblichen Show in den Ring, während er riesige Pops von den Fans bekommt. .Als alle drei im Ring sind hebt der Ringrichter den Gürtel in die Höhe und eröffnet dann das Match. Deritton und HBK geben sich vor dem Match außerdem noch die Hand

Alle drei stehen sich nun gegenüber. Sie liefern sich einen Staredown ehe es dann zwischen allen drei in einen Kräftevergleich geht. Hier gelingt es zuerst Deadgame seine Beiden Gegner auf den Boden zu drücken ehe diese, kontern können und beide Deadgame einen Kick verpassen. Sofort folgt ein Double Suplex von Deritton und HBK gegen Deadgame. Nun liefern sich HBK und Deritton einen Staredown. Doch nun ist auch Deadgame schon wieder auf den Beinen und verpasst Beiden einen Clotheline. Deadgame steht nun lachend im Ring. Der Referee beginnt nun schon Deritton und HBK anzuzählen. Doch bei 4 schaffen es Beide schon wieder auf die Beine. Als Beide auf den Beinen sind zeigt Deadgame erstmal einen Big Boot gegen HBK, dieser rollt sich aber sofort aus dem Ring und wird deswegen nicht angezählt. Deadgame packt nun Deritton und will ihm einen Chockslam verpassen, doch Deritton kann aber kontern und verpasst Deadgame einen Arm Drag, gefolgt von einem schnellen Clotheline. Deritton geht nun nach draußen und holt erstmal einen Stuhl unter dem Ring. Er wartet bis Deadgame hochkommt und verpasst ihn dann einen harten Schlag mit dem Stuhl so das Deadgame zu Boden geht. Deritton lässt sich nun von den Fans. Er nimmt nun Anlauf gegen die Seile, so dass jeder mit einer Aktion gegen Deadgame gerechnet hat, doch Deritton zeigt einen Suicide Dive gegen HBK der außerhalb des Ringes steht. Deritton empfängt dafür gemischte Reaktionen vom Publikum. Deritton kommt nun sofort wieder auf die Beine. Er packt HBK wieder und wirft ihn hart gegen die Ringtreppe. Danach holt er sich einen Kendo Stick unter dem Ring hervor. Dann geht er mit diesen auf das Apron. Inzwischen steht Deadgame im Ring wieder und will den Auf dem Apron stehenden Deritton attackieren, doch fängt er sofort einen harten Schlag mit dem Kendo Stick ein, und windet sich erstmal am Boden. Nun springt Deritton vom Apron Richtung HBK und schlägt ihm dabei den Kendo Stick in den Rücken. Deritton fordert nun vom Referee HBK anzuzählen, dies tut dieser auch. 1…2…3 aber HBK kann sich schon wieder rühren und versucht aufzustehen also beendet der Referee den Count. Deritton ist sauer. Er packt HBK und zeigt nun eine Würgeattacke mit dem Kendo Stick gegen HBK. Doch plötzlich kommt Deadgame von hinten und zeigt einen harten Schlag mit dem Stuhl gegen den Rücken von Deritton dieser muss HBK loslassen und beide gehen zu Boden. Deadgame schnappt sich aber sofort Deritton wieder und wirft ihn nun ein paar Mal hart gegen die Absperrung. Danach packt er ihn und wirft ihn mit dem Gesicht voraus auf die Absperrung und zeigt anschließend einen Big Boot. Deadgame schreit nun den Referee an das er Deritton endlich anzählen soll. Dies tut er auch doch er kommt nur bis 6 dann ist Deritton schon wieder auf den Beinen dieser wird aber sofort von Deadgame gepackt welcher ihn in die andere Richtung schleudern will dort steht aber schon HBK und verprasst Deritton eine SCM! Der Referee zählt Deritton an während HBK und Deadgame Waffen unter dem Ring hervorholen. Doch bei 8 kommt Deritton noch auf die Beine. HBK hat schon auf ihn gewartet und verpasst ihm direkt einen Bodyslam auf eine zuvor vorbereite Mülltonne. Nun kommt von hinten wieder Deadgame doch diesmal attackiert er HBK mit einem Vorschlaghammer. Deadgame holt nun eine weitere Waffe unter dem Ring hervor. Dies ist ein Brett in dem Nägel eingeschlagen sind. Die Fans sind Fassungslos. Deadgame wartet nun bis HBK hochkommt und will ihm mit dem Brett treffen doch HBK kann ausweichen und zeigt einen Dropkick gegen Deadgame so dass dieser mitsamt dem Brett zu Boden geht. HBK springt nun sofort wieder auf packt aber Deritton und zerrt ihn zu den Kommentatorenpulten. Dort reißt er die Verkleidung herunter und hämmert Derittons Kopf ein paar Mal dagegen bis dieser leicht zu bluten beginnt. HBK zeigt nun einen leichten Bodyslam gegen Deritton auf den Tisch so dass dieser nicht zu Boden geht. HBK geht nun zurück in den Ring und steigt aufs Turnbuckle. Doch da kommt Deadgame von hinten in den Ring und wirft HBK vom Turnbuckle nach draußen. Der Referee will ihn anzählen doch Deadgame will dies nicht und der Referee zählt nicht. Er geht nun nach draußen und holt einen Sack mit Glasscherben unter de Ring hervor diese verstreut er rund um das Kommentatorenpult. Dann steigt er zur Deritton auf das Kommentatorenpult und verpasst ihm tatsächlich einen Last Ride auf die Reißnägel. Deritton beginnt stark am Rücken zu bluten bleibt dann aber regungslos liegen Nun fordert Deadgame den Referee auf zu zählen 1…2…3…4 nun kommt auch HBK wieder auf die Beine, doch er attackiert weder Deadgame noch hilft er Deritton, auch Deadgame scheint nicht so als wolle er HBK angreifen und beide warten den Count ab 5…6…7…8…9…10 und tatsächlich ist Deritton nach dem Last Ride eliminiert.

Deadgame eliminiert Jeff Deritton via Last Ride auf die Glasscherben.


Deritton bewegt sich tatsächlich nicht mehr und der Referee ruft Ärzte zum Ring. Doch nun attackiert HBK Deadgame mit einigen Schlägen. Bis dieser zu Boden geht sofort folgen einige harte Tritten gegen Deadgame. HBK schnappt sich nun einen Stuhl und wartet bis Deadgame auf die Beine kommt und HBK verpasst ihn sofort einen harten Schlag mit dem Stuhl. Inzwischen ist Deritton auf der Trage und die Sanitäter schieben ihn aus der Halle. Dies lenkt HBK aber einen Moment ab und Deadgame kann ihm einen harten Clotheline verpassen. Nun deutet Deadgame dass auch HBK auf die Glasscherben fliegen soll. Er packt ihn und nimmt ihn in den Ansatz zum Last Ride, doch HBK kann ihn tatsächlich überwerfen und Deadgame fliegt auf die Glasscherben. Deadgame beginnt nun stark am Rücken zu bluten. Der Referee beginnt sofort Deadgame anzuzählen 1…2…3…4…5….6…7…8…9 aber nein Deadgame kommt tatsächlich noch stark blutend auf die Beine. HBK kann es nicht fassen er will Deadgame sofort einen Stuhlschlag verpassen, doch Deadgame weicht aus und zeigt anschließend einen Big Boot gegen den Stuhl HBK geht nur knapp neben den Glassscherben zu Boden geht. Der Ringrichter will HBK anzählen, doch Deadgame packt ihn und schlägt nur noch auf ihn ein. HBK kann aber auch mit ein paar Schlägen kontern und so brawlen sich die beide bis zur Rampe. Nun will Deadgame einen Suplex gegen HBK zeigen, dieser kann aber kontern und er verpasst den Deadgame einen DDT auf die Rampe. Beide bluten nun schon stark. Der Referee beginnt nun wieder Deadgame anzuzählen 1…2…3 HBK holt sich inzwischen das Brett mit den Nägeln das Deadgame vorher unter dem Ring hervorgeholt hat. 4…5…6…7…8 und jetzt kommt Deadgame wieder auf die Beine, doch HBK lauert schon auf ihn und will ihn mit diesem rett schlagen Deadgame kann sich aber ducken. HBK schlägt nun wild um sich Deadgame kann aber immer wieder ausweichen. Bis es ihm schließlich gelingt HBK das Brett aus der Hand zu schlagen. Sofort folgt ein Gut Kick und Deadgame nimmt HBK ihn den Ansatz zum Pedigree. HBK kann sich aber herausdrehen und zeigt einen Dropkick gegen Deadgame. Beide gehen nun aber zu Boden. Also zählt der Referee keinen der Beiden an. HBK kommt aber zuerst wieder auf die Beine und deutet nun an das die SCM folgen soll, doch Deadgame kann diese kontern und es kommt der Ansatz zum Pedigree welcher auch durchgeht. Die fans sind fassungslos was für ein hartes Match sie hier geboten bekommen. 1…2…3…4…5…6…7...8 aber HBK schafft es noch mal auf die Beine, dies scheint Deadgame aber schon geahnt zu haben und er wartet mit dem Nagelbrett und will auf HBK einschlagen, doch HBK kann ausweichen und dann tastächlich eine SCM gegen das Brett zeigen welches sich dann in den Kopf von Deadgame drückt, dieser geht sofort zu Boden, aber auch HBK hat etwas von dieser Aktion abbekommen und blutet nun auch zusätzlich am Fuß. 1…2…3…4…5…6…7…8…9…10 und das ist tatsächlich das Ende dieses Matches.

Sieger via Stipulation und neuer PKWL Heavyweight Champion SHAWN MICHALES

HBK kann es gar nicht fasst, er steht blutüberschmiert auf und geht zurück in den Ring wo er den Gürtel vom Referee überreicht bekommt. Confetti schießt nun von der Decke und ein völlig überwältigter HBK kann es gar nicht fassen hier den Titel gewonnen zu haben. Die Fans können ihren Jubel kaum zum Ausdruck bringen. Deadgame wird nun inzwischen auf eine Trage verfrachtet doch plötzlich rennt HBK aus dem Ring und attackiert den blutüberströmten Deadgame und wirft ihn wieder von der Trage. HBK schlägt nur noch auf Deadgame ein. Die Fans sind ein wenig geschockt und mit Securitys die HBK zurückhalten geht dieser PPV off air.

_________________
Meine Erfolge in der Liga

Shawn Michaels


2 Mal Pkwl Heavyweight Champion


2 Mal Pkwl Tag Team Champion
mit Cm Punk (Cb Orange) und mit The Rock (Claudio)


1 Mal European Champion


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


26. Jul 2010, 14:25
Profil   Persönliches Album
Newcomer
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 139
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: PKWL Broken Night!
wow einfach nur geil


einer der besten PPV's die ich gelesen habe.


Mir hat aber leider ein paar sachen nicht so gut gefallen:

Was zur Hölle hat Wolfgang Petry bei einem Wrestling PPV zu tun.

"Dort greift Triple HBK jedoch zu unfairen Mitteln und steckt zwei seiner Finger in die Augen von Cena. John Cena. Cena nun kurzzeitig ohne Augenlicht"

das hört sich irgendwie doof an mit dem John Cena in der mitte :D

und am anfang hätte man mehr schreiben sollen wie hallo und herzlich willkommen zur.....


aber die Matches waren okay....

_________________
Bild


26. Jul 2010, 15:09
Profil ICQ
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 10
Beitrag Re: PKWL Broken Night!
News: Was geschah nach Broken Night?

Diese Antwort gab Shawn inzwischen via Twitter bekannt, so kam das Team um der FCW Raus alle Drei zusammen und schlugen den Heavyweight Champion regelrecht zusammen, bis Cm Punk, Cb Orange den Save machten! Shawn wurde mit einer Trage aus der Halle gefahren, ihm ginge es aber gut, denn egal was jetzt passiere er ist der Derzeitige Pkwl Champion und dies werde ihn keiner Rauben!

Nun veröffentlichte die PKWL einen Artikel, wo drinne steht das sich das Team um die FCW einen Namen ausdenken darf und diesen bei der nächsten EW Show Präsentieren dürfen! Welches dies wird und ob sie überhaupt einen Neuen Namen kriegen werden wir dann erfahren!

_________________
Meine Erfolge in der Liga

Shawn Michaels


2 Mal Pkwl Heavyweight Champion


2 Mal Pkwl Tag Team Champion
mit Cm Punk (Cb Orange) und mit The Rock (Claudio)


1 Mal European Champion


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


27. Jul 2010, 00:43
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de