Aktuelle Zeit: 23. Okt 2018, 18:14  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Wwe Hell In A Cell Ergebnisse! 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 10
Beitrag Wwe Hell In A Cell Ergebnisse!
1 Match
Triple Thrat Submission Counts Anywhere Match
United States Championship
Daniel Bryan (c) gewann gegen John Morrison sowie The Miz via Crossface (13:34)

2 Match
Wwe Championship
Hell In A Cell
Randy Orton (c) gewinnt gegen Sheamus via RKO auf die Stahltreppe (22:50)

3 Match
Edge gewinnt gegen JAck Swagger via Spear (10:57)

4 Match
Wade Barrett gewann gegen John Cena nachdem 2 Typen eingriff (einer lenkte ab der andere machte böse sachen xD) (17:53)

5 Match
Divas Championship Match
Natalya Neidhart gewinnt via DQ gegen Mc Cool nachdem Layla Schuhe in den Ring warf (stöckelschuhe nimmt es ernst xD) (4:53)

6 Match
World Heavyweight Championship
Hell In A Cell
Kane gewann gegen den Undertaker nachdem Paul Bearear gegen den Taker Turnte (21:41)

LÄUFT

_________________
Meine Erfolge in der Liga

Shawn Michaels


2 Mal Pkwl Heavyweight Champion


2 Mal Pkwl Tag Team Champion
mit Cm Punk (Cb Orange) und mit The Rock (Claudio)


1 Mal European Champion


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


4. Okt 2010, 02:24
Profil   Persönliches Album
Newcomer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Wwe Hell In A Cell Ergebnisse!
1 Match
Triple Thrat Submission Counts Anywhere Match
United States Championship
Also das Match war Hammer. Ich fand es sehr gut das sie aus dem Ring gegangen sind und ins Publikum und so also ich hätte gehofft das John Morrison gewinnt aber trotzdem wirklich klasse


2 Match
Wwe Championship
Hell In A Cell
Randy Orton (c) gewinnt gegen Sheamus via RKO auf die Stahltreppe (22:50)
Krass ! Ich bin sowas von froh das Randy Orton gewonnen hat war ziemlich überraschend hatte schon gedacht das Sheamus gewinnt nach diesen 2 Boots aber zum Glück war dem nicht so.



3 Match
Edge gewinnt gegen JAck Swagger via Spear (10:57)
Naja ich hätte gehofft das Alberto del Rio mitgemacht hätte! aber ja auch gut. War irgendwie ein normales Match also nix besonderes find ich



4 Match
Wade Barrett gewann gegen John Cena nachdem 2 Typen eingriff (einer lenkte ab der andere machte böse sachen xD) (17:53)
SEHR GROSSE KLASSE! Also das 2. Bestes Match. Ich freu mich schon sowas von auf Raw John Cena in Nexus Klamotten zu sehen alter das wird so Hammer auch Sehr Sehr geiles Match vorallem das Ende



6 Match
World Heavyweight Championship
Hell In A Cell
Kane gewann gegen den Undertaker nachdem Paul Bearear gegen den Taker Turnte (21:41)
Geil ! Also das Paul Bearer geturnt hat find ich Klasse da es wie in den alten Zeiten ist Bearer managt Undertaker dann kommt er mit Kane find ich geil. Ich hoffe das es noch geile sachen in der Story gibt




PS: Hatte kein Bock auf das Divas Match !!! xD


4. Okt 2010, 16:33
Profil
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 10
Beitrag Re: Wwe Hell In A Cell Ergebnisse!
Ich muss sagen der Ppv war ganz große klasse! Fing mit einem Recht geilen Opener mit geilen Szenen an und es ging genauso weiter, wenn ihr mich fragt sogar etwas besser als der Opener! Sheamus und Orton haben die erwartungen STARK übertroffen und dieses Match wusste mit ihren Recht Extreme Moves auch zu gefallen! Wie sagte Bret Hart mal : Wrestling ist da um Show zu liefern und nicht Wrestler zu verletzten weshalb ich mich langsam mit der PG Stark Anfreunde! Aufjedenfall ging es mit Jack Swagger vs Edge weiter! Ichweiß garnicht was alle haben ein KLEINER aufbau war doch vorhanden! Schwachsinn das es news gibt das sie damit unzufrieden waren! Die Fans waren den ganzen Ppv lang am schlafen haben kaum mitgefiebert! Schlimm der scheiß! Das Match war Durchschnitt, nichts besonderes aber auch nicht weniger! Dann folgte ein Echt sehr starkes Match von Wade Barrett und John Cena mit einem Sehr geilen Finish! Und die Heulenden Kinder dannach und teils sogar erwachsenen (XD) einfach Awesome xD. Das Diven Match für Diva Verhältnisse leicht übern eigentlichen, Mc Cool hätte ein wenig flüssigere Moves zeigen können und Natalya hätte ein wenig Dominieren können! dann wäre es besser geworden! Dann folgte ein Main Event wo ich Tatsächlich zu Low Light des Ppv´s sagen KÖNNTE! Ich fand das Match nicht wirklich spannend und ich musste fast einschlafen, weil es wirklich nciht grad bester Shit war! Als Paul Bearear in den Ring ging war eig klar, das der Turn so gut wie da ist! Auch wenn es doch einen klienen OMgG moment gegeben hat! Trotzdem war dieses Match NUR Durchschnitt! Schade wäre mehr drinne gewesen wenn man da angefangen hätte, wo im Wwe Championship Match aufgehört wurde! Ein Paar Mehr Waffen evtl ein Tisch und evtl sogar eine Mülltonne hätten dem Match auch gut getan! Kaum Aktionen wo man sagte omg! Nix besonderes wie gesagt!

Fazit; Eventuell trotz des enttäuschenden Main Events ein sehr guter Ppv! Der Mehr Stärken als Schwächen aufweist! Einer der besten Ppv´s des Jahres bisher, aber das hat viel zu lange gedauert! naja Kane vs Taker habe ich leider schon satt schon bei NOC war das Match nicht so pralle! naja warten wir ab! Guter Ppv!

_________________
Meine Erfolge in der Liga

Shawn Michaels


2 Mal Pkwl Heavyweight Champion


2 Mal Pkwl Tag Team Champion
mit Cm Punk (Cb Orange) und mit The Rock (Claudio)


1 Mal European Champion


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


4. Okt 2010, 22:37
Profil   Persönliches Album
Newcomer
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Wwe Hell In A Cell Ergebnisse!
Dark Match
6-Man Tag Team Match
Goldust, Kofi Kingston & R-Truth gewannen gegegn Drew McIntyre, Cody Rhodes & Dolph Ziggler

Schön das golodust auch mal gewinnen darf das ist ein wrestler der das wirklich verdient. Hoffe auf einen baldigen schon lange fälligen Push zum United states oder intercontinental title. ev. auch TT Titel.

1. Match
United States Championship
Submissions Count Anywhere Match
Daniel Bryan gewann gegen The Miz und John Morrison nachdem er The Miz auf der Rampe zur Aufgabe brachte.

Super Daniel Bryan gewinnt obwohl mir Morrison lieber gewesen wäre ist Bryan immernoch besser als the Miz. Bei dem nur die musik gut ist.

2. Match
WWE Championship
Hell In A Cell Match
Randy Orton verteidigt gegen Sheamus via Pinfall nach dem RKO auf eine Stahltreppe

Schon als 2 tes Match o.O Schön da orton verteidigen durfte danach die Feier auf dem Ringdach. Nun ist kalr er sit endgültig face.

3. Match
Edge gewann gegen Jack Swagger

Edge bekommt ein Match und gewinnt auhc gleich Yeah!

4. Match
Wade Barrett gewann gegen John Cena via Pinfall nach dem Eingreifen zweier Fans

Cena joins NeXus^^ schön zu erleben möchte cena im Nexus Shirt sehen xD

5. Match
WWE Unified Divas Championship
Natalya gewann gegen Michelle McCool via DQ nachdem Layla einen Schuh nach ihr warf.

Schade das es nur DQ ist hoffe das sie den Titel beim nächsten PPV kriegt.

6. Match
World Heavyweight Championship
Hell In A Cell Match
Kane gewann gegen den Undertaker via Pinfall nachdem Paul Bearer sich wieder gegen The Undertaker wandte

Bearer joins Kane xD wer hätte das erwartet bearer hintergeht Undertaker und hilft Kane. Natürlich niemand.

_________________
Bild


5. Okt 2010, 18:54
Profil
Newcomer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 118
Wohnort: Falkensee, Brandenburg
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Wwe Hell In A Cell Ergebnisse!
Review zu Hiac

Match 1 + Promo davor

Die Miz Promo davor war ganz nett und vertritt seine Ansichten in guter Weise. Seine Qualitäten am Mikrophon kann wohl niemand in Frage stellen. Allerdings hätte ich mir hier noch ein wenig mehr Gestik und Mimik der Anderen beiden gewünscht. War mir noch zu einseitig die Promo.
Das Match an sich war dann wie zu erwarten sehr stark und besonders Morrison konnte hier wieder einmal überzeugen. Bryan hatte aus meiner Sicht leider zu wenig Momente und entwickelt für mich nicht gerade viel Overness für einen Champion. Klar er darf Miz zweimal clean schlagen und das gibt auch einen ordentlichen Schub, aber momentan hat er mir in Multi-Men (Tag) Matches noch zu wenig Momente die ihn wirklich auszeichnen. Da ist z.B. die kleine Story von Morrison um einiges prägnanter. Gut das Match war wie gesagt ein Kracher und eins der besten an diesem Abend. Bezogen auf Sieger, Gimmick-/Storyentwicklung und Matchqualität, entscheide ich mich hier für 8 von 10 möglichen Punkten.

HiaC Titelmatch 1

Hier haben beide Kämpfer wiedereinmal gezeigt, wie stark sie doch in Einzelmatches mit viel Matchzeit sein können. Klar, ich bin überhaupt kein Befürworter des neuen Orton Charakters, zumindest dessen Verwendung, aber man sieht halt noch klar den Unterschied zwischen ihm und Cena. Er kann ein Match mit einer Story zusammenführen und trotz eines teils limitierten Movesets was die WWE vorgibt, kann er immer noch ein wenig seine Essenzen einstreuen und das Match verfeinern. Dieses Match hatte auch das was ich sehen wollte!!! - Kein Blut und keine unnötigen Bumps. Diese waren genau richtig gesetzt und in guter Dosierung und logischen Folgen angebracht. Natürlich kann es nicht voll logisch sein, da es ein Wrestlingmatch ist, aber es wurde in dessen Verhältnissen hier sehr realistisch gehalten. Was ich auch hier, wie beim ersten Match, sagen muss ist, dass für einen WWE PPV extrem viel Matchzeit gegeben wurde. Bei diesem PPV wurde sich endlich mal aufs Wrestling (größtenteils) beschränkt und nur in normaler Dosierung der Effekt einer Promo oder eines Segments eingesetzt. Was mir nicht gefiel war dann die Zeit nach dem Bycicle Kick von Sheamus. War mir dann doch ein wenig zu sehr Randy Cena. Trotzdem verkauft Orton immer noch hunderte Male besser die Treffer. Insgesamt konnte mich das Match so gut wie vollständig überzeugen und bekommt 9 von 10 Punkten.

Backstage Szenen, Promovideo + AdR Promo

Genial das die Bragging Rights Promo aus meiner Sicht schon spoilert, wär natürlich ein schöner Impact wenn jetzt Cena gewinnt, obwohls mir andersrum besser gefallen würde.
NXT Diven hab ich vorgespult, guck ich eh nicht.
Nexus Promo war dann solide und gut das man hier nur Barrett sprechen lässt. Man schafft durch das oben genannte Video und diesem Interview für die Smarks eine schöne Spannung, denn nach diesem Interview wär wohl eher ein Cena Sieg realistisch.
Die Promo ist dann erneut genial von del Rio und er kann hier sein Gimmick besser verkaufen als die Hälfte des WWE Rosters. Was wohl auch daran liegt, dass nicht mehr viele WWEler ein richtiges (innovatives) Gimmick haben... Der Push von AdR geht immer schneller, indem man auch hier einen Mann wie Edge integriert, der ein Standing wie Rock in besseren Zeiten hat. Seine Mikrophon Qualitäten sind auch nicht zu bezweifeln. Swagger kommt auch endlich mal wieder in Fahrt und Edges Gimmick momentan ist einfach genial aus meiner Sicht. Die Matchansetzung von Swagger vs. Edge gefällt mir auch sehr.

Edge vs. AAA

Ein schönes Match mit einigen guten Aktionen und einem mehr als realistischen Sieger, bedingt der momentanen WWE Lage. Allerdings stößt mir bitter auf, dass Swagger vor ein paar Monaten noch WHC war. Trotzdem sehr solides Match mit außergewöhnlich viel Zeit und einem guten Faden. 8 von 10 Punkten.

Otunga Backstage

Auch hier baut man einfach auf dem soliden Working davor weiter auf. Kein großes Ding aber trotzdem logisch.

Cena vs. Barrett

WTF!? Ein geniales Match! Das ist einfach das was man schon so lange sehen will als Wrestlingfan. Ein sehr starkes Match der beiden aus meiner Sicht, ein logisches Eingreifen des Face Rosters (bis auf Ziggler) was die Story gut weiterführte (IM MATCH!!!) und dann ein Finish wie es hätte nicht schöner gebookt sein können. Für all die Kritik die hier aufgebaut wurde am Booking der FCW, welche auch völlig verständlich ist, war das hier herausragend gebookt. Ich bin echt begeistert, denn für mich stimmte hier alles – selbst Cenas Verhalten und Matchführung. 10 von 10 Punkten. Die beiden Fans sind ja laut Genickbruch Bereicht Husky Harris und Michael McGillicutty was für mich ein mehr als genialer Schachzug ist und eine Grundlage schafft die einfach atemberaubend ist. Genau die beiden Richtigen aus der zweiten NXT Staffel kommen hier zum Einsatz.

Bearer Interview

Natürlich genial und bringt in eine sonst eher Standardfehde eine gewisse Würze rein. Mir gefällt das alles sehr, ich hoffe bloß dass die Fehde nach HiaC noch weiter geht.

Divas

Naja Handlung und Story waren ganz i.O. Aber die Matchlänge natürlich ein Witz. Das Wrestling war hier so lala und es ging mehr darum hier ständig Layla einzubauen. Ich fands langweilig und demnach 4/10 Punkten.

The Undertaker vs. Kane (c)

Gut, was will man von einem solchen Match noch erwarten? Ich denke wenn man hier realistisch abgeschätzt hat bevor man sich alles angeguckt hat, wusste man dass das hier eher eine emotionale Schlacht als ein wrestlerisches Feuerwerk wird. Erstmal stimmte hier die Matchzeit und ich finde die Selbstdarstellung des Undertakers momentan sehr gut. Wrestlerisch wars kein Highlight, aber ich fand es für die beiden Typen durchaus solide. Mir gefiel Orton vs. Sheamus zwar besser, aber die Aktionen waren auch hier teils gut und innovativ. Das Einzige was mich hier stört ist der sofortige Turn von Bearer. Klar, ist es irgendwo logisch: Er schleicht sich ein, gewinnt ein wenig Vertrauen beim Taker und schlägt sich dann wieder auf die mächtige Seite. Allerdings wäre es doch wohl weitaus sinnvoller ihn erstmal länger auf Takers Seite zu halten und diesen wieder zu stärken. So wirkt das doch alles sehr ab gechartert und langweilig.
Insgesamt komme ich hier auf 7/10 Punkten.

Fazit

Ein toller PPV, ich fühlte mich sehr gut unterhalten. Denke das war wohl der stärkste im Jahr 2010 in nahem Umfeld von MitB. Aber das soll jeder für sich entscheiden insgesamt gebe ich dem allem 9/10 Punkten, da ich mich nahezu perfekt unterhalten fühlte.

_________________
Alle meine Beiträge tragen die typischen Merkmale des Grammatikfreaks, der durch seine unausstehliche Schönheit und teilweise Kritikfreudigkeit besticht. Jegliche Kritik ist eine grundlegende Feststellung negativer Tatsachen. Probleme mit diesem Verhalten sind einzig und allein Verärgerungen über das Wahrnehmen der Wahrheit.


10. Okt 2010, 00:24
Profil Besuche Website
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de